Kreuzkirche Dresden

Dresden, Sachsen
true © Kirchgemeinde
true © Christian Juntke
Sakralbauten

An der Kreuzkirche 1,
01067 Dresden

Mit ihrer über 800-jährigen Geschichte prägt die Kreuzkirche das Stadtbild der Dresdner Innenstadt bis heute maßgeblich. Sie ist die evangelische Hauptkirche Sachsens und Predigtkirche des sächsischen Landesbischofs. Die Kirche ist gleichzeitig das Zentrum evangelischer Kirchenmusik in Dresden, Heimstätte des weltberühmten Kreuzchores und einer der größte Konzerträume Sachsens. In ihrer wechselvollen Geschichte wurde das Gebäude fünfmal zerstört und wiederaufgebaut.
Anreise mit ÖPNV

Öffnungszeiten zum Tag des offenen Denkmals

Dresden, Sachsen


  • Sonntag, 11.9.2022
    11:00–18:00 Uhr

Vor Ort

Sonderführung zu den Glocken der Kreuzkirche

Dresden, Sachsen


  • Sonntag, 11.9.2022
    um 11:00 Uhr | Dauer 60 Min.

Vor Ort
Führung

Orgelführung

Dresden, Sachsen


  • Sonntag, 11.9.2022
    um 11:15 Uhr | Dauer 60 Min.

Vor Ort
Führung