Altes Portal Hauptfriedhof Frankfurt am Main

Frankfurt am Main, Hessen
Altes Portal Hauptfriedhof Frankfurt Westfassade © Kirsten Römersperger
Altes Portal Hauptfriedhof Frankfurt Eingang Südflügel © Kirsten Römersperger
Altes Portal Hauptfriedhof Frankfurt Ostansicht © Kirsten Römersperger
Sonstiges
Zur Website

Eckenheimer Landstraße 188-190
60320 Frankfurt am Main
Hessen
Altes Portal

Das Alte Portal des Frankfurter Hauptfriedhofs wurde als klassizistischer Torbau für den (damals) Neuen Frankfurter Friedhof, der 1828 eröffnet wurde, errichtet. Das Portalgebäude beherbergte in seinem Südflügel ein Leichenhaus und im Nordflügel die Wohnung des Friedhofsaufsehers. Das Gebäude wurde im 2. Weltkrieg teilweise zerstört und im Jahr 1951 wiederauf- und umgebaut. Heute wird der Nordflügel von der Städtischen Pietät und der Südflügel von einer Büro- und Ateliergemeinschaft genutzt.
Parkplätze vorhanden
Anreise mit ÖPNV

Öffnungszeiten zum Tag des offenen Denkmals

Frankfurt am Main, Hessen


  • Samstag, 10.9.2022
    14:00–18:00 Uhr

  • Sonntag, 11.9.2022
    14:00–18:00 Uhr

Vor Ort

U. a. offene Ateliers: Fashion, Print und abstrakte Acrylmalerei.


Kontakt

Kirsten Römersperger
Tel.: 069 95634750
E-Mail: roemersperger@drw-architektur.de