Dölitzer Wassermühle

Leipzig, Sachsen
Mühlenhauptgebäude © GAZ e.V.
Mühlenrückseite mit Wasserrad © GAZ e.V.
Hist. Turbinenrad der ehem. Thomasmühle © GAZ e.V.
Industrie und Technik
Zur Website

Vollhardtstraße 16
04279 Leipzig
Sachsen

Der charmante, hist. Mühlenhof ist über vierhundert Jahre alt. Das Mühlenhauptgebäude, das Obermüllerhaus und das Vollhardthaus sind noch original aus Zeiten der Völkerschlacht erhalten. Durch die Umsetzung von zwei Fachwerkhäusern aus dem Leipziger Südaum konnte die Hofanlage im historischen Stil wieder errichtet werden. Die Gebäude wurden Schritt für Schritt denkmalgerecht saniert. Das Wasserrad wurde 2006 neu errichtet und das hist. Turbinenrad ist ein imposanter Zeitzeuge der Mühlentechnik.
Anreise mit ÖPNV

Öffnungszeiten zum Tag des offenen Denkmals

Leipzig, Sachsen


  • Sonntag, 11.9.2022
    11:00–18:00 Uhr

Vor Ort

Eine Schaubaustelle der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Leipzig, Sachsen


  • Sonntag, 11.9.2022
    um 11:00 Uhr | Dauer 7 Stunden

Highlight
Vor Ort
Sonstige

Das Haus wird zum Tag des offenen Denkmals für die Besucher in eine Lehmbau-Schaubaustelle verwandelt, bei der die traditionelle Sanierung einer Lehmfassade besichtigt werden kann.
Der Innenbereich wurde behutsam saniert, birgt Raum zum eigenen Entdecken und beinhaltet zum Tag des offenen Denkmals eine Ausstellung zum Thema "Unterwegs. Sein." In dem Haus befindet sich seit 2019 eine kleine Galerie.

Hinweise

Anfahrt: Buhaltestelle Matzelstraße

für Kinder geeignet

Erlebniswelten

Kontakt

Katrin Reschke
Verein Grün-Alternatives Zentrum Leipzig e.V.
Tel.: 0341 3389352
E-Mail: gaz-leipzig@t-online.de

Vollhardthaus