Evangelisch-Reformierte Kirche Bettenhausen

Lich, Hessen
Evangelisch- Reformierte Kirche Bettenhausen © Gerhilde Skoberne
Verborgen und wieder entdeckt, eine von vier Vasen im Deckenberreich © Martina Krampl
"Bettenhäuser Schmuckkästchen" © Gerhilde Skoberne
Sakralbauten

Obergasse 12
35423 Lich
Hessen

Das Dorf Bettenhausen ist ein Ortsteil der Stadt Lich. Mittelpunkt bildet die auf einer Anhöhe gelegene Evangelisch-Reformierte Kirche. Der Turm mit seinem gotisch-romanischem Kreuzgewölbe stammt aus dem 13. Jh. und diente als Wehrturm. Das Kirchenschiff wurde 1747/48 im barocken Stil neu errichtet und im Inneren meisterhaft mit Stuckprofilen, Muscheln, Blumenvasen und besonderer Farbgebung ausgestaltet. 2021/22 Restaurierung, Modernisierung und Zurückgestaltung der Raumschale.

Bettenhäuser Schmuckkästchen- Verborgenes wiederentdeckt

Lich, Hessen


  • Sonntag, 11.9.2022
    10:00–16:00 Uhr, nach Bedarf
    Geführt durch: Astrid Lind, Hans Peter Gieß, Martina Krampl

Vor Ort
Führung